Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Cabernet

Der Draufgänger mit Tiefgang unter Südtirols kräftigen Rotweinen

Der Cabernet hat Pfeffer. Doch sein würziger Charakter geht eine faszinierende Symbiose mit den vollen, weichen Aromen von schwarzen Johannisbeeren und Brombeeren ein. Ja, zuweilen sind auch Kakao und Tabaknoten dabei. Dies macht ihn zu einem besonders tiefgründigen Wein, der nichts anderes braucht, als Ruhe und etwas Zeit, um sein Charisma zu offenbaren. Dieser kräftige Rote gewinnt mit jedem Jahr an Tiefgang.
Anbau
157 ha
beträgt die Anbaufläche für den Cabernet
2,9 %
der gesamten Anbaufläche Südtirols
Serviertemperatur
16°C
min.
-
18°C
max.
Passt zu
Wild
Lamm
Klassische Fleischgerichte
Hartkäse
Bevorzugter Standort
Auf lehmigen und steinigen Böden in ausgesprochen warmen, tiefen Lagen
Lust bekommen?

Hier gibt’s den Cabernet in seinen gebietsspezifischen Charakterzügen

Leistungen
 
 
 
 
220 von 220 angezeigt
Aus der Verwandtschaft
Weitere Rotweinsorten in Südtirol
Zurück zur Liste