Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Vom Weinbau zum Bauwerk: Auf neuen Wegen

Moderne Akzente zwischen alten Gemäuern

Immer öfter macht Südtiroler Wein nicht nur mit herausragenden Produkten, sondern auch mit kunstvollen Bauwerken auf sich aufmerksam. Seit Südtirols Weine den Sprung von einfachen Tafelweinen hin zu ausgezeichneten Tropfen geschafft haben, präsentieren sich auch viele Weingüter und Kellereien entsprechend.

Einst prägten Gotik und Renaissance Südtirols Weingebäude, heute zeichnen sich auch moderne Tendenzen zwischen historischen Mauern ab. Dabei bleibt die Verbindung zur Tradition stets bestehen und zeigt sich in der Verschmelzung alter Bauten mit frischen Ideen. Eine kontrastreiche und doch harmonische Symbiose: der ideale Rahmen für Genussmomente!

Kellerei Bozen

Ein Sinnbild der Südtiroler Weinkultur ist die 2018 eröffnete Kellerei Bozen. Sie beherbergt international preisgekrönte Weingrößen im imposanten Rebenblatt-Kubus, der in nachhaltiger Bauweise errichtet wurde und sich harmonisch ins Landschaftsbild einfügt.
www.kellereibozen.com

Kellerei Tramin

Die Kellerei Tramin macht mit auffälligem Grün und markantem Design auf sich aufmerksam. Die Vinothek und der Verkostungsraum scheinen wie Arme in die Landschaft zu greifen und lassen die raffinierte Konstruktion mit ihrer Umgebung verschmelzen.
www.cantinatramin.it

Weingut Pfitscher

Nachhaltigkeit wird belohnt! 2012 wurde das Weingut Pfitscher in Montan als erste Kellerei klimazertifiziert. Unter dem Motto „Tradition wahren, Neues wagen“ wurde es mitten in die Weinberge verlegt, umweltfreundlich und energieeffizient. Seither trägt es stolz das Siegel „KlimaHaus Wine“.
www.pfitscher.it

Kellerei Kaltern

Wer nach Kaltern kommt, wird am Ortseingang vom winecenter empfangen, das mit schnörkelloser architektonischer Eleganz besticht. Hinter der gläsernen und bronzefarbenen Fassade in Rebblatt-Optik wird die Geschichte von Höfen, Kellereien und Plätzen aus dem Südtiroler Weindorf lebendig. Sehenswert, nicht nur für Weinliebhaber!
www.kellereikaltern.com

Weingut Manincor

Betritt man den Verkostungsraum und Verkaufspavillon des Weinguts Manincor, fällt der erste Blick auf das Panorama des Kalterersees. Was manch einer noch nicht ahnt: In den unterirdischen Gewölben verbirgt sich erst das Herzstück – die Kellerräume, mit all ihren Geheimnissen.
www.manincor.com