Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Im Zeichen des Raben

Weinbau schenkt altem Hof ein neues Leben

Im Zeichen des Raben produziert Stephan Pramstrahler am Grottnerhof in Völs vielschichtige Weine, die alle den Namen eines anderen Vogels tragen – „eines charakterstarken Vogels“, wie Pramstrahler betont. Für den alten Grottnerhof bedeutet der Weinbau jedenfalls eine neue Zukunft.2007 hat Stephan Pramstrahler, der das Hotel Turmwirt in Völs betreibt, den verfallenen Grottnerhof im Völser Ried gekauft und rundum renoviert – mit viel Sorgfalt und Respekt vor der Geschichte des Hofes. So wurde die Stube erhalten, die Selchküche, der Backofen, die Kreuzgewölbe über dem Gang. „Im Keller gibt es sogar noch alte Weinfässer, die von früheren Zeiten erzählen“, so der Eigentümer.Die Fässer passen, denn im neuen Leben des Grottnerhofs dreht sich alles um Wein. Oder besser: um vielschichtige Weine mit lebendigen, mineralischen Noten und einem besonderen Abgang, Sauvignon, Gewürztraminer, Weiß- und Blauburgunder, die den Charakter der Umgebung widerspiegeln. Und jenen der Menschen, die dahinterstehen. „Der Ausbau unserer Weine erfolgt im Stahltank und im großen Holzfass“, erklärt Pramstrahler. „Das bedarf großer Aufmerksamkeit und viel Geduld“.Bleibt nur noch die Frage nach den „charakterstarken Vögeln“, die die vom Künstler Florin Kompatscher gestalteten Etiketten der Grottnerhof-Flaschen zieren. Besonders natürlich die Rage, warum man als „Wappenvogel“ den Kolkraben gewählt habe. Die Antwort ist einfach: Der Rabe ist im Völser Ried nicht nur heimisch, er ist auch überaus lernfähig. Und vor allem hochintelligent.
Kirchplatz 9, 39050, Völs am Schlern
Tel. +39 0471 725 014

www.grottner.it
„Der Ausbau unserer Weine erfolgt im Stahltank und im großen Holzfass. Das bedarf großer Aufmerksamkeit und viel Geduld.“
Stephan Pramstrahler, Eigentümer des Grottnerhofs
Weitere Informationen finden Sie unter www.grottner.it

Unsere Winzer kennenlernen

Charakter, Leidenschaft und Einsatz für den Wein