Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Südtiroler Rotweine haben Tradition und Zukunftspotential

Weingenuss mit Aha-Effekt

In Südtirol reifen keine Modeweine, sondern authentische Weine mit eigenständigem Charakter. Dazu gehören alteingesessene Rotweine genauso wie internationale Gewächse und vielversprechende Neuzüchtungen. Neben den autochthonen Sorten Vernatsch und Lagrein sind auch klassische Bordeauxsorten wie Merlot oder Cabernet in Südtirol schon seit 1890 heimisch. Die Vielfalt der Rotweine entfaltet im Südtirol Terroir erstaunliche Finessen und sorgt – mal fruchtig, mal vielschichtig – für Furore.
Lagrein

Lagrein

Südtirols Edler im Samtanzug

Merlot

Merlot

Vollmundiger Charmeur:
Zum Dahinschmelzen

Cabernet

Cabernet

Der Tiefgründige mit fülliger Würze

Südtirol in Weinrot

Rund um die Sorten