Weinland Südtirol im internationalen Fokus
13.09.2021

Weinland Südtirol im internationalen Fokus

Weinexperten, Fachjournalisten und Influencer aus 10 Ländern waren Mitte September in Südtirol zu Gast. Anlass war, der vom Konsortium Südtirol Wein und IDM Südtirol veranstaltete, dritte Südtirol Wine Summit, bei dem es darum ging, die Vielfalt von Weinland und Weinen zu unterstreichen. „Entsprechend vielfältig haben wir auch das Programm gestaltet“, so der Präsident des Konsortiums Südtirol Wein, Andreas Kofler. Die Palette der Veranstaltungen reichte von exklusiven Verkostungen über den Austausch mit heimischen Winzern und Vorab-Präsentationen besonderer Weine bis hin zur Kombination von Spitzenküche und Spitzenweinen.

Die Bilanz der wichtigsten Weinveranstaltung im Land fällt jedenfalls positiv aus. „Der Summit hat unsere Erwartungen mehr als erfüllt“, so Kofler. „Unsere Gäste aus der ganzen Welt, darunter Vertreter der wichtigsten Fachpublikationen waren vom Programm begeistert.“

Weitere Infos zum Südtirol Wine Summit 2021 finden Sie hier.
Noch eine Kostprobe?
Mehr aus Südtirols Weinwelt
Kastanienherz im Glas
Tipps

Herbstmenü mit Weinanpassung

Die letzten Weintrauben werden gelesen, in die Keller gebracht und dort weiterverarbeitet. Die Blätter der Reben nehmen schon erste gelbe ...
Zurück zur Liste