Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
20.12.2018

Festtagsmenü neu interpretiert

Erlesene Südtiroler Tropfen treffen auf traditionelle Südtiroler Milchprodukte

Das Weihnachtsfest steht vor der Tür! Letzte Besorgungen werden erledigt, Last-Minute Geschenke gekauft und es wird fleißig dekoriert. Weihnachten ist die Zeit der Familie, die Zeit der Besinnlichkeit und auch die Zeit der großen Festmenüs.

Foodblogger Stefano Cavada hat sich ein spezielles Weihnachtsmenü mit den Südtiroler Milchprodukten einfallen lassen. Das Besondere daran: Er mixt traditionelle Gerichte mit modernen Einflüssen. Da gibt es als Antipasto schon mal eine Räucherlachs-Skyr-Paste mit Kren und Roggencrackern, dazu serviert wird ein Südtiroler Weißburgunder Riserva. Weiter geht es mit einem typischen Südtiroler Gericht: Rote-Beete-Knödel mit Stilfser Käse g.U., deren Geschmack sich durch einen Kalterersee Auslese noch besser entfalten kann. Als Hauptspeise schlägt er einen Schweinebraten mit Bier, Kartoffeln, Kastanien und Joghurt-Rosmarin-Sauce vor, der perfekt mit einem Südtiroler Blauburgunder zusammenpasst. Stimmiger Abschluss des Menüs bilden Südtiroler Spitzbuben mit Schabser Butter und eine Weihnachts-Pavlova mit einem Glas Gewürztraminer Passito.

Möchten Sie das Weihnachtsmenü nachkochen? Die Rezepte finden Sie hier. Die Gerichte können natürlich auch zu anderen Anlässen zubereitet werden. Wie wär’s zum Beispiel mit der Räucherlachs-Skyr-Paste mit Kren, Roggencrackern und einem Glas prickelnden Südtiroler Sekt zu Silvester?

Viel Spaß beim Nachkochen, schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Noch eine Kostprobe?
Mehr aus Südtirols Weinwelt
News

191 Bestnoten für Südtiroler Weine

Gambero Rosso, L’Espresso, Veronelli, Slow Wine, Vini Buoni, Doctor Wine, Vitae und Bibenda – die wichtigsten Weinführer Italiens haben auch 2017 ...
Zurück zur Liste