Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
06.02.2018

Ein Blick hinter die Kulissen der Südtiroler Kellereien

Wie eines der kleinsten Weinbaugebiete Italiens zur Avantgarde des internationalen Weinbaus wurde

Die Jahre von 1950 bis 2000 waren in der Südtiroler Weinwelt geprägt von Umschwüngen, neuen Ideen, belebten und oft auch schwierigen Zeiten, die den Grundstein für die erfolgreichen Südtiroler Qualitätsweine von heute gelegt haben. Im Buch „Südtiroler Wein- und Kellereigeschichten“ nimmt der Südtiroler Weinpublizist und Sommelier Herbert Taschler genau diese Zeitperiode unter die Lupe. Dabei wird schnell klar, dass ein wesentlicher Umbruch in der Südtiroler Weinbranche in den 1990er Jahren zu verzeichnen ist. Eine neue Generation von Pionieren stellte in diesem Zeitraum die Weingeschichte auf den Kopf und läutete ein neues Image für den Südtiroler Wein ein. Vom resoluten Rotweinanbaugebiet zum erfolgreichen internationalen Mitspieler bei den Weißweinen, von der Weinschwemme zur Qualitätsoffensive, von Tafelweinen zu DOC-zertifizierten edlen Tropfen – so lassen sich die wichtigsten Entwicklungen dieser Zeit umranden. Und wer könnte diesen Umschwung besser beschreiben als die Kellermeister und Weinpioniere, die den Wandel initiiert und getragen haben? Herbert Taschler widmet sein Buch dem Leben und Wirken von 41 Südtiroler Kellermeistern und Weinpionieren, die in Form von Portraits vorgestellt werden. Vom Visionär und Vordenker Alois Lageder über den Klosterschaffer von Muri-Gries Adolf Werth bis hin zur Quereinsteigerin der Branche Elena Walch – sie alle finden hier ihren Platz.

Umrahmt wird der neue Bestseller mit einer Übersicht zu den Südtiroler Anbauflächen, den Besonderheiten bei der Produktion der DOC-Weine und mit Weinfakten aus Südtirol.

Sie sind neugierig und möchten mehr zur Südtiroler Weingeschichte erfahren? Hier geht’s zum Onlineshop – lesenswerte Lektüre für Weinliebhaber.
Noch eine Kostprobe?
Mehr aus Südtirols Weinwelt
News

So duftet der Sommer

Sommer. Das ist die Jahreszeit der reifen Früchte. In dieser Periode erreichen Marille, Erdbeere oder Zwetschge den Zenit ihres Wachstums, bereit ...
Zurück zur Liste