Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Mehr als nur Gaumenfreude

Die vielen Facetten des Südtirol Weins

Ob im Glas, noch auf der Rebe oder in der Architektur: Wein begegnet uns weit häufiger als nur beim Essen. Er ist nicht allein Genussmittel, sondern Kulturgut und tief in Südtirols Geschichte verankert. In der Gastronomie hat er sich längst einen Namen gemacht. Die Südtiroler Landschaft ohne Wein wäre wie die Berggipfel ohne Schnee.

Südtirol Wein in all seinen Formen und Facetten lädt ein zum Zusammenkommen und Genießen, Radeln und Wandern, Lernen und Staunen – und zum Entdecken des kleinen Weinlands, wie es leibt und lebt.

Doppeltes Geschmackserlebnis

Feine Aromen am Gaumen und würziger Weinduft in der Nase – was kann es Schöneres geben? Wenn dann auch noch ein aufmerksamer Service hinzukommt, ist der Genuss perfekt: Willkommen in Südtirols Weinkultur-Betrieben!
VOLLENDETER WEINGENUSS

Entspanntes Weinwandern

Unzählige Wege führen zwischen Südtirols reichen Weingütern und gepflegten Reblandschaften hindurch. Hier lässt sich Weinkultur mit allen Sinnen erleben: erst beim Wandern zwischen urigen Rebstöcken und danach beim geselligen Gläschen im Keller.
WEINKULTUR ERWANDERN

Wein – Bau – Kunst!

Längst glänzen Südtirols Kellereien und Weingüter nicht mehr nur mit ihren Weinen, sondern auch mit ihren Gebäuden. Hochwertige Weine haben schließlich einen gebührenden Auftritt verdient. Und so ist manch kleiner Keller zur wahren Architekturgröße geworden.
BAUHIGHLIGHTS DER WEINKULTUR