Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Programm Südtirol Wine Summit

5. - 8. September

#AltoAdigeWineSummit

Alto Adige Wine Meets You
Donnerstag, 5. September 2019

  • 18:30 – 19:30 Uhr: Begrüßung und Aperitif
  • 19:30 – 22:00 Uhr: Welcome Dinner

 

Teilnehmer: Geladenes Fachpublikum und Südtiroler Winzer
Ort: Schloss Maretsch, Bozen

Anwesende Produzenten: Arunda Sektkellerei, Kellerei Bozen, Castelfeder, Peter Dipoli, Kellerei Kaltern, Weinhof Kobler, Kellerei Kurtatsch, Kellerei Meran, Weingut Hans Rottensteiner, Kellerei Schreckbichl, Kellerei St. Michael Eppan, Kellerei Terlan, Kellerei Tramin, Mayr Josephus Erbhof Unterganzner, Peter Zemmer

Küchenchefs: Manuel Ebner, Restaurant 1524 Ansitz Rungghof und Herbert Hintner, Restaurant Zur Rose 
 

Contrast Meets Harmony
Freitag, 6. September 2019

  • 9:30 – 10:30 Uhr: Impulsvorträge: Kontraste im Südtiroler Weinbau

      1. „Extrem normal. Klima und Klimawandel im Südtiroler Weinbau”
          Dr. Georg Niedrist
          Institut für Alpine Umwelt I Eurac Research

      2. „Ein komplexes Puzzle: Geografie und Geologie in Südtirol”
          Dr. Geol. Carlo Ferretti
          Forscher I GIR - Geo Identity Research

      3. „Südtirol, ein Seismograph im Fadenkreuz europäischer Kunst”
          Dr. Leo Andergassen
          Schloss Tirol I Landesmuseum für Kultur- und Landesgeschichte

  • 10:30 – 11:00 Uhr: Kaffeepause

  • 11:00 – 12:15 Uhr: Podiumsdiskussion

    Teilnehmer: 

    Norbert Niederkofler, St. Hubertus | Rosa Alpina
    Thomas Vaterlaus, Vinum | Weinmagazin
    Barbara Raifer, Versuchszentrum Laimburg
    Magdalena Pratzner, Weingut Falkenstein
    Martin Foradori, Weingut J. Hofstätter
    Andreas Kofler, Kellerei Kurtatsch

    Moderation: Susanne Barta, Publizistin | Moderatorin | Coach

Ort: NOI Techpark, Bozen

  • 12:15 – 13:00 Uhr: Lunch Buffet

 

Anwesende Produzenten: Gump Hof Markus Prackwieser, Pfannenstielhof Pfeifer Johannes

 

Innovation Meets Tradition

  • 13:00 – 18:00 Uhr: Anteprima
    Mehr als 50 Winzer präsentieren neue Weine, die zum Zeitpunkt der Veranstaltung noch nicht im Verkauf sind. Zusätzlich können die Weine auch am Tisch verkostet werden; die ideale Gelegenheit um mit den Winzern ins Gespräch zu kommen.

 

Teilnehmer: Lokale Fachpresse, Händler, Sommeliers, geladenes Fachpublikum und Südtiroler Winzer
Ort: NOI Techpark, Bozen
 

Alpine Freshness Meets Italian Elegance

  • 20:00 – 22:00 Uhr: Wine & Dine
    Sternekoch-Dinner mit passender Weinbegleitung.

 

Teilnehmer: Geladenes Fachpublikum und Winzer der Region
Ort: Garten des Parkhotel Laurin, Bozen

Anwesende Produzenten: Kellerei Girlan, Kellerei Kaltern, Weingut Alois Lageder, Manincor, Kellerei St. Pauls, Tiefenbrunner - Schlosskellerei Turmhof

Küchenchefs: Norbert Niederkofler, St. Hubertus (3 Michelin Sterne) und Manuel Astuto, Parkhotel Laurin
 

Terroir Meets Passion
Samstag, 7. September 2019

  • 9:00 – 13:00 Uhr: Weinbergtour
    Besichtigung von Weingütern in den Kerngebieten der Südtiroler Leitsorten Weißburgunder, Sauvignon Blanc, Gewürztraminer, Vernatsch, Blauburgunder und Lagrein. Der Fokus liegt dabei auf den kontrastreichen Facetten der einzelnen Leitsorten und Gebiete. Anschließende Verkostung von besonderen – zum Teil älteren Jahrgängen – der verschiedenen Weingüter.

    Tour 1: Weißburgunder
    Tour 2: Sauvignon Blanc
    Tour 3: Gewürztraminer
    Tour 4: Vernatsch
    Tour 5: Blauburgunder
    Tour 6: Lagrein

Wichtig: Voranmeldung zur gewünschten Weinbergtour bei der jeweiligen Agentur erforderlich

 

Teilnehmer: Geladenes Fachpublikum und Südtiroler Winzer
Treffpunkt: 8:30 Uhr Kellerei Bozen (Abfahrt vom Hotel um 8 Uhr)
Ort: Diverse Weingüter in Südtirol

  • 13:00 – 14:00 Uhr: Lunch im Weinberg

 

Nach dem Lunch Rückfahrt zur Kellerei Bozen und direkte Weiterfahrt nach Gröden (ohne zwischenzeitliche Rückkehr ins Hotel). 
Wichtig: Gutes Schuhwerk und warme Kleidung

 

Mountain Meets Valley

  • 16:30 – 22:00 Uhr: Dinner in the Dolomites
    Verkostung auf 2.400 m ü. M. von Weinen aus unterschiedlichen Höhenlagen auf der Sofie Hütte mit einmaligem Panorama auf die Dolomiten. Anschließendes Dinner auf der Sofie und Daniel Hütte.

 

Teilnehmer: Geladenes Fachpublikum und Südtiroler Winzer
Ort: Daniel und Sofie Hütte, Gröden
Wichtig: Von St. Ulrich mit der Seilbahn „Seceda“ auf die Bergstation.

Tasting & Dinner mit den Produzenten: Weingut Loacker, Eisacktaler Kellerei, Glassierhof, Kettmeir - Santa Margherita, Weingut Köfererhof, Baron Longo, Weingut Niklas, Obermoserhof, Weingut Pacherhof, Bergkellerei Passeier, Weingut Plonerhof, Stiftskellerei Neustift 
 

Altitude Meets Bubbles
Sonntag, 8. September 2019

Optional

  • 10:00 - 12:00 Uhr: Brunch im Gloriette Guesthouse

 

Teilnehmer: Geladenes Fachpublikum und Südtiroler Sekterzeuger
Ort: Gloriette Guesthouse, Oberbozen (Ritten)
Wichtig: Von Bozen mit der Rittner Bahn nach Oberbozen