klosterhof-768x300

Weingut Klosterhof

Auf den hofeigenen Weinbaulagen, welche seit Jahrzehnten und Generationen im Familienbesitz sind, mit den Riegelnamen Trifall, Plantaditsch, Panigl und Barleit, werden die Sorten Weißburgunder, Goldmuskateller, Vernatsch, Blauburgunder und Merlot angebaut. Die gesamte Produktion wird selbst am Hof eingekellert, abgefüllt und vermarktet. Derzeit werden ca. 38.000 Flaschen Qualitätsweine und 1.200 Flaschen Destillate produziert.
Der Weinbauer und Kellermeister Andergassen Oskar und Sohn Hannes sind persönlich darum bemüht modernste Kellertechnik mit traditionellen Verfahren zu verbinden. Der schonende Umgang mit der Natur, geringe Erträge, sanfte Kelterung, kontrollierte Gärung und Reifung in Holzfässern garantieren Weine höchster Qualität, in denen man die Charakteristiken des Bodens wiederfindet. Der Familienbetrieb pflegt mit großer Sorgfalt die Rebanlagen um beste DOC-Qualitätsweine zu erzeugen.

Klavenz Straße 40, 39052 Kaltern
Tel. +39 0471 961046

klosterhof-logo
Weinsorten
Weissweine
Goldmuskateller
Weissburgunder
Rotweine
Blauburgunder
Merlot
Vernatsch
Weinverkauf
April - November: täglich ganztägig

November - April: auf Anfrage
Kellerführungen
April - November dienstags um 18.00 Uhr, Anmeldung bis Montag Abend

Bei Kleingruppen min. 6 bis 20 Personen, auch auf Anfrage
Gastronomie
Urlaub
Zum Weingut gehört auch das Vinumhotel mit stilvollen Zimmern, großzügigen Suiten und schönen Ferienwohnungen. Entspannung finden Sie im großen Freischwimmbad mit sonniger Liegewiese, im neuen Wein-SPA mit Winzersauna, Ruheräume und den originellen Weinsprudelfässern im Aussenbereich.
 
zum Seitenanfang
Folgen Sie uns ... ... ... ...