wandern-klausen

Weinwanderweg Klausen

Der Weinwanderweg Klausen gibt Einblick in die Geschichte des Weinbaus und thematisiert die Eisacktaler Rebsorten und das besondere Terroir. Vom Schwimmbad Klausen führt der Weinwanderweg Klausen über den Ortsteil Leitach durch die malerischen Weinberge des Eisacktales, wo zahlreiche Schautafeln Auskunft über die Arbeit im Weinberg und über die Tiere und Pflanzen, die die Weinberge und deren Umgebung bewohnen, geben. Mit einem herrlicher Panoramablick zum Kloster Säben und zu den Geislerspitzen im Weltnaturerbe Dolomiten werden große und kleine Wanderfreunde auf dem zweistündigen Rundweg für die Mühen des Marschierens entschädigt. Geführte Wanderungen auf dem Weinwanderweg Klausen werden immer im Mai angeboten und liefern alle Informationen rund um die Weinberge und die Kellereien. Teil der Führung ist auch stets eine Verkostung der bekanntesten Weine der Region. Das sind im mittleren Eisacktal bei Klausen im Speziellen die Rebsorten Sylvaner, Riesling und Veltliner. Sie fühlen sich hier wohl und finden die besten Voraussetzungen.
Ausgangspunkt:
Schwimmbad Klausen
Länge:
4 km
Höhenunterschied:
220 m
Dauer:
2 h
Schwierigkeit:
leicht

Informationen:
Tourismusverein Klausen
Tel. +39 0472 847 424
info@klausen.it
zum Seitenanfang
Folgen Sie uns ... ... ... ...